Leben+ Lernen mit Köpfchen

Yvo Wuest spricht mit unserem Autoren Michael Kühl-Lenjer über neueste Erkenntnisse über die Überwindung negativer Denkmuster und die Anwendung neurowissenschaftlicher Forschung in der Erwachsenenbildung: Michael gibt praktische Ratschläge, wie wir lernen können, unser Gehirn im Alltag zu unterstützen und es bei der Regeneration und Informationsverarbeitung effizient zu machen. Die Kombination aus Michaels lebensbejahender Botschaft und … Weiterlesen

Weiterlesen

Talking with ChatGPT

Hast du schon mal mit ChatGPT gesprochen? In der Ära der künstlichen Intelligenz und des maschinellen Lernens ist dies keine seltene Erfahrung. Vielleicht hattest du Momente, in denen du gewünscht hast, dass ChatGPT etwas Spezifisches für dich erledigt. Doch hierbei taucht eine entscheidende Frage auf: Wie erstellst du eigentlich gute Prompts – also die Fragen, … Weiterlesen

Weiterlesen

Zum Jahresabschluss eine Lobhudelei

Eine kleine Rede von unserem Autor Gebhard Borck mit einem Augenzwinkern. Findet selbst den ehrlichen Teil in dieser Rede zum Jahresausklang. Findet heraus, was er sagte, nicht sagte, gemeint haben könnte. Meine verehrten Eigentümerinnen und Eigentümer, geschätzte Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer,Heute wende ich mich an Sie mit einer Botschaft von entscheidender Bedeutung, einer Vision, die den … Weiterlesen

Weiterlesen

Projekterfolg ist menschengemacht

Der Projektleiter ist maßgeblich für den Erfolg eines Projekts verantwortlich. Für hochkomplexe Projekte, deren Ausgang immer ungewiss ist, braucht es deshalb nicht nur gute Projektleiter, sondern exzellente. Doch was unterscheidet einen guten von einem exzellenten Projektleiter? Zunächst einmal geht es um Fachkompetenz. Für jedes Projekt, erst recht für die anspruchsvollen, ist Fachkompetenz notwendig. Der Projektleiter … Weiterlesen

Weiterlesen

Wie man den Fach- und Führungskräftemangel herausfordert 

Kürzlich hatte ich die Gelegenheit, an einer Veranstaltung teilzunehmen, bei der die Bertelsmann Stiftung ihre neuesten Forschungsergebnisse zu beruflichen Übergangspfaden präsentierte. Die Daten und Erkenntnisse waren sowohl erstaunlich als auch alarmierend. Es wurde klar, dass berufliche Übergänge in der heutigen Arbeitswelt eine zentrale Rolle spielen und Unternehmen und Gewerkschaften gleichermaßen herausfordern.  Die beruflichen Übergangspfade zeigen … Weiterlesen

Weiterlesen

Wie man den Fach- und Führungskräftemangel herausfordert 

Kürzlich hatte ich die Gelegenheit, an einer Veranstaltung teilzunehmen, bei der die Bertelsmann Stiftung ihre neuesten Forschungsergebnisse zu beruflichen Übergangspfaden präsentierte. Die Daten und Erkenntnisse waren sowohl erstaunlich als auch alarmierend. Es wurde klar, dass berufliche Übergänge in der heutigen Arbeitswelt eine zentrale Rolle spielen und Unternehmen und Gewerkschaften gleichermaßen herausfordern.  Die beruflichen Übergangspfade zeigen … Weiterlesen

Weiterlesen

Liebe und Kapitalismus zum Frühstück

Hast du schon mal darüber nachgedacht, wie eine Kultur der Weisungsbefugnis in Firmen Menschen zu etwas Besonderem macht, obwohl sie trotzdem ganz normale Menschen bleiben? Es ist eine faszinierende und oft unbewusste Dynamik, die sich auch in vielen mittelständischen Firmen abspielt. Als Führungskraft oder Geschäftsführer:in möchtest du natürlich, dass dein Unternehmen erfolgreich ist, und das … Weiterlesen

Weiterlesen

Wir sind nichts besonderes

Hast du schon mal darüber nachgedacht, wie eine Kultur der Weisungsbefugnis in Firmen Menschen zu etwas Besonderem macht, obwohl sie trotzdem ganz normale Menschen bleiben? Es ist eine faszinierende und oft unbewusste Dynamik, die sich auch in vielen mittelständischen Firmen abspielt. Als Führungskraft oder Geschäftsführer:in möchtest du natürlich, dass dein Unternehmen erfolgreich ist, und das … Weiterlesen

Weiterlesen

Überleben um jeden Preis? Warum Skills allein nicht ausreichen!

Ich sitze in meinem Büro und ordne die Unterlagen zu meinen Transformationsprojekten. Ich denke über die vielen Firmen nach, die ich in meiner Karriere als Katalysator besucht habe und wie oft ich das Gefühl hatte, dass dort vermutlich die falschen Dinge im Vordergrund stehen. Wie im letzten Lichtblick schon aufgegriffen, geht es in der heutigen … Weiterlesen

Weiterlesen

Knapp vorbei ist auch daneben

In meiner Arbeit, für Kunden, in Kooperationen und für mich selbst, ist es überlebenswichtig. Doch regelmäßig missverstehen wir es. Es ist die Antwort auf die Frage: Wie verstehen wir Erfolg? Augenscheinlich stellt sich in Katalysen der Erfolg dann ein, wenn wir beispielsweise die Weisungshierarchie überwinden. Stimmt das wirklich? Seit Jahren suche ich hier nach den … Weiterlesen

Weiterlesen