Pimp your Brain

»Höher, schneller, weiter« – das ist das Mantra unser Zeit. Mit Selbstoptimierung lässt sich die Leistungsbereitschaft des Körpers pimpen … Doch zunehmend kommt auch der Wunsch nach besseren kognitiven Leistungen auf – also intelligenter zu werden oder leichter zu lernen. Unser Gehirn, auf das wir zurecht stolz sind, lässt uns zuweilen im Stich. Wir vergessen … Weiterlesen

Weiterlesen

Lernen ist ein Festmahl fürs Gehirn

Wir lernen vom ersten bis zum letzten Atemzug. Auch wenn wir kein Lehrbuch lesen oder einen Schulungsraum betreten, das Gehirn ist ständig auf der Suche nach Neuem, Überraschendem oder Inhalten, die an vorhandenes Wissen anknüpfen. Und das geschieht lebenslang! Lernen heißt jedoch nicht, Zahlen, Daten und Fakten zu büffeln. Es geht vielmehr darum, die Welt … Weiterlesen

Weiterlesen

Lachen ist der Turbo beim Lernen!

Haben Sie heute schon gelacht? Es wäre doch gelacht, wenn Ihnen das nicht gelänge. Lachen ist gesund, eine Erfrischungskur für Körper und Geist sowie ein Muntermacher. Und: Lachen fördert das Lernen. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Kinder etwa 150 Mal und Erwachsene sechs Mal täglich herzhaft lachen. Offenbar hört irgendwann der Spaß auf. Dabei wird dem … Weiterlesen

Weiterlesen

Lehren und lernen mit Hirn

Für viele Menschen ist Lernen mit Schule, Lehre oder Studium verbunden. Mit Zahlen, Daten, Fakten. Doch das ist zu kurz gedacht. Wir lernen immer – von ersten bis zum letzten Atemzug. Unser Gehirn sucht ständig nach neuen Inhalten um diese an bestehendes Wissen anzuknüpfen. So entsteht neues. Steffi Gains spricht mit unserem Autoren Michael Kühl-Lenjer … Weiterlesen

Weiterlesen

Mit analogem Gehirn in einer digitalen Welt

Mit wenigen Klicks gelangen wir an schier unvorstellbar viel Informationen, Computer nehmen uns das Denken ab, das Navi weist uns den Weg. So schön diese digitale Welt auch ist – sie birgt einige Gefahr: Während wir nach Wissen dürsten, ertrinken wir in der Informationsflut. Unser analoges Gehirn befindet sich in einer permanenten Überforderungssituation. Doch wie … Weiterlesen

Weiterlesen

Wer schläft verliert?

Rund 30 Prozent der Lebenszeit schlafen wir. Unsere Bewegungen sind auf ein Minimum reduziert, das Gehirn scheint abgeschaltet und die Gedanken gehen auf Tauchstation. Das Leben verpennt! Welch eine Verschwendung! Was hätte ich in dieser unproduktiven Zeit alles Sinnvolles tun können, fragen sich so manche Menschen! Arbeiten, Geld verdienen, das Leben genießen oder etwas völlig … Weiterlesen

Weiterlesen

So bleiben Sie geistig fit

Körperliche oder geistige Selbstoptimierung ist ein seit Jahren anhaltender Trend. So wird der Körper mit Diäten und Fitnesstrainig in Form gebracht. Mentaltraining soll helfen, Stress und Druck abzubauen. Jüngst hinzugekommen ist der Wunsch nach geistiger Fitness wie mehr Intelligenz und andere kognitiven Leistungen. Wie schaffen wir es, fernab aller Versprechen wirklich geistig fit zu bleiben? … Weiterlesen

Weiterlesen