Ganz ohne komplexe Methoden: So geht klare und konsequente Führung

Gerade in kleinen Unternehmen ist wirksame Führung ein Problem. Das Daily Business lässt kaum Zeit Führung zu reflektieren – der Laden muss ja laufen. Doch genau aus diesem Grund ist eine klare und konsequente Führung wichtig. Denn sie vermeidet Reibungsverluste und schafft für die Führungskraft und ihre Mitarbeitenden einen verbindlichen Rahmen. Klare und konsequente Führung ist einfacher als viele denken und gelingt ganz ohne komplexe Methoden.

Das Buch zum Thema


» Mehr Infos

Führung muss klar und konsequent sein

Viele Führungskräfte sind entweder klar oder konsequent und scheitern damit regelmäßig in der Praxis. Wer nur klar isViele Führungskräfte sind entweder klar oder konsequent und scheitern damit regelmäßig in der Praxis. Wer nur klar ist, es aber an der nötigen Konsequenz vermissen lässt, wird gerne als SchwätzerIn abgetan. Das ist durchaus verständlich, weil den warmen Worten in der Ankündigung keine Taten folgen. ChefInnen werden aber an ihren Taten gemessen und nicht an ihren Worten. Der gegensätzliche Entwurf, ein konsequenter Chef, dem es aber an Klarheit fehlt, gilt als Hardliner und erzielt ebenso wenig nachhaltige Wirkung. Diese Führungskräfte büßen schnell ihre Akzeptanz ein. Wichtig ist es, klar UND konsequent zu sein.

Deshalb sollten sie sich auch vorher überlegen, ob sie die Dinge, die sie ankündigen, auch wirklich umsetzen wollen. Gerade in Drucksituationen werden schon mal Ankündigungen gemacht, die später im Sande verlaufen. Das macht diese Führungskräfte allerdings unglaubwürdig.

Vertrauen ist der Kit zwischen Chef und Mitarbeitenden

Vertrauen ist im Leben einer Führungskraft ein zentraler Begriff. Kurz formuliert: Vertrauen führt!

Weiterlesen auf unternehmer.de

Das Buch zum Thema


» Mehr Infos

Klare und konsequente Führung – Das Buch zum Thema

Werners Buch zeigt, wie Führungskräfte den Überblick behalten und die Kontrolle zurückgewinnen: Durch das Verschmelzen von Klarheit und Konsequenz zu einem Prinzip entsteht sofort eine grundsätzliche Ordnung. Eine Ordnung, die es ermöglicht, die wirklich wichtigen Aufgaben zu identifizieren und stets den Überblick zu behalten. Führung mit Pfiff ist einfach, klar und konsequent.

Share

Dieser Artikel kann nicht kommentiert werden.