Das Fundament der Kommunikation

Kritisiere niemals die Person, sondern immer die Sache, die es zu verändern gilt. Man kann es als ein Fundament der Kommunikation betrachten. Allgemeingültig – gleich wo wir oder unser Gegenüber in der Hirarchie stehen. Eine Führungskraft kommt genervt von einer Besprechung und lässt seinen Frust an einem Mitarbeiter aus. Mit hartem Ton kritisiert der Manager … Weiterlesen

Weiterlesen

Kreativwashing – wenn ein Bild viel weniger als tausend Worte sagt

Strategiebilder und Graphic-Recording sind die Eye-Catcher schlechthin. Doch nüchtern betrachtet ist es mehr Schein als wirklicher Nutzen. Denn anstatt wirkliche Informationen zu liefern, Inhalte begreifbar zu machen, sind sie oftmals reines Kreativwasching: Sie sollen Unternehmen den Anstrich von agil, kreativ und innovativ geben. Eine gelungene Illusion, die Modernität, Attraktivität verspricht und besonders sinnsuchende junge Mitarbeiter … Weiterlesen

Weiterlesen

Nur Körpersprache reicht nicht

Kommunikation wird oft mit Sprache, Schrift, Körpersprache, Gesten und Mimik assoziiert. Selten wird Ausstrahlung einer Person erwähnt, obwohl sie wichtige Informationen die innere Verfassung, über Emotionen liefert. Authentische Kommunikation erfordert jedoch Konsistenz zwischen Sprache, Körpersprache und Emotion. Inkonsistenzen können die Glaubwürdigkeit und den Erfolg der Kommunikation beeinträchtigen. Missverständnisse in Bezug auf Körpersprache Missverständnisse bei Körpersprache … Weiterlesen

Weiterlesen

Generation Z – faul und egozentrisch!

Die Angehörigen der Generation Z sind nicht faul und egozentrisch – wie oft beklagt. Sie haben aber zum Teil andere Bedürfnisse als beispielsweise die Baby-Bommer. Das gilt es bei ihrer Führung zu beachten. „Die Angehörigen der Generation Z ticken anders als unsere älteren Mitarbeiter.“ Diese Klage hört man oft von Selbstständigen bzw. Unternehmern. Stimmt, die … Weiterlesen

Weiterlesen

Psychologische Sicherheit im Alltag ist unsere Aufgabe

Hast du dir jemals darüber Gedanken gemacht, wie unsere täglichen Interaktionen, sei es im Team, in Gesprächen oder in der Arbeitswelt im Allgemeinen, unsere psychologische Sicherheit formen? So lapidar wie diese Frage daherkommt, so vernichtender ist die Antwort daruf. Denn psychologische Sicherheit fängt bei uns an. Jeden Tag geben oder nehmen wir sie – letzteres … Weiterlesen

Weiterlesen

Die Grenzen der Macht: Was tun, wenn sie überschritten werden?

Eine Führungskraft stellt den Assistenten im Meeting vor versammelter Runde bloß. Die Teilnehmenden sind betreten. Aber lohnt es sich überhaupt, aufzustehen und das Wort zu erheben? Eine sehr persönliche Frage, die einen philosophischen Ansatz enthält. Schließlich geht es nicht nur um uns selbst, sondern auch um unsere Mitmenschen. Kohäsion – der Superkleber in Gruppen Wir … Weiterlesen

Weiterlesen

Von StrichMÄNNCHEN und PowerFRAUen

Vielleicht findest du es, wie viele andere auch, recht schwierig, Menschen mit Ausdruck und in Bewegung zu skizzieren. Wenn ja, hast du nur bisher noch keine clevere Methode dazu gelernt. Denn wir erkennen in fast allem, was irgendwie aufrecht steht, einen Kopf und eine Anmutung von Armen und Beinen hat, einen Menschen. Unsere Assoziationsfähigkeit, unsere … Weiterlesen

Weiterlesen

Handmade kommt an, handmade bewegt

Lohnt es sich noch, Handmade-Visualisieren zu üben? In Zeiten von immer besseren KI-Bildgeneratoren? Abgesehen davon, dass es Spaß macht! Ja, es lohnt sich. Ja, es kann jeder lernen. Stell dir vor, ihr diskutiert ein Businessthema. Eine künstliche Intelligenz hört zu und fasst das Ganze simultan in einer Visualisierung zusammen. Auch diese Visualisierung würde sicherlich die … Weiterlesen

Weiterlesen

Ansehen gewinnen: Wie die innere Einstellung unser Image formt

Die Art, wie wir kommunizieren, führt bei unseren Mitmenschen zu einer bestimmten Wahrnehmung. Diese Wahrnehmung entsteht, sobald wir einem anderen sozialen Wesen begegnen. Sie ist tief in unserem Inneren hinterlegt. Unbewusst entscheiden wir: Freund oder Feind? Danach richtet sich umgehend unser eigenes Verhalten. Wenn wir also natürliches Ansehen erlangen wollen, dann hat das viel mit … Weiterlesen

Weiterlesen