Ulrike Reiche

Zeit ist die neue Währung

Ulrike Reiche

Wir leben durchgetacktet. Zeit ist der Massstab unseres Lebens. Doch wir stossen zunehmend an unsere Belastungsgrenzen und stellen fest: Zeit lässt sich nicht kaufen. Zeit wird immer mehr zu einem Kriterium für Wohlstand und Gesundheit.  » mehr

Stefan Häseli

Das neue Leitbild für mehr Kundennutzen

Stefan Häseli

"Ein neues Leitbild muss her!", ertönt der Ruf aus dem Elfenbeinturm. Und schon wird eifrig am neuen Manifest auf Hochglanzpapier gewerkelt. Heraus kommen geflügelte Worthülsen, Absichtsbekundungen und vieles mehr ... Eine Paradebeispiel für sogenannten Leadershit. Der Manager Hannes zeigt wie es geht.  » mehr

Michael Lorenz

Das steht mir doch zu

Michael Lorenz

Für viele Menschen ist die junge Generation ein Rätsel. Gerade dieses scheinbar selbstbewusste "Das steht mir doch zu!" wirkt irritierend. Doch woher kommt das? Und was steckt wirklich dahinter? Eine kleine Analyse.  » mehr

Michael Hoyer

Guter Rat ohne Argumente! Wie Sie Ihr Bauchgefühl tranieren

Michael Hoyer

Ihr Gesprächspartner ist auf einem ganz anderen Gleis unterwegs als Sie erwartet haben? Sie haben keine Erklärung dafür? Dann ist der Moment gekommen - selbst für den eingefleischten Analytiker - sich seinem Bauchvotum bewusst zu machen. Doch dem Bauchfgefühl zu trauen, fällt uns meist nicht leicht. Denn um ihm zu folgen fehlen die rationalen Argumente. Dennoch ist ...  » mehr

Stefn Fourier

Eskalieren, aber richtig

Stefn Fourier

Eine „neue“ Mode hält Einzug ins Management: Eskalation! Wenn etwas nicht funktioniert, wird es eskaliert. Wenn man ein Problem nicht lösen kann, wird es eskaliert. Eskalieren ist in! Sollen sich doch die höheren Chargen drum kümmern – ich bin es los. Aber ganz so einfach sollten wir es uns nicht machen.  » mehr