Reiner Neumann Reiner Neumann

Das Auge hört mit

„Souverän auftreten“ - „Ein erfolgreiches Meeting beginnt vorm Kleiderschrank!“ ... Titel wie diese finden Sie unter der Kategorie „Business & Karriere“ oder „Ratgeber“ im Netz und im Bücherregal, keine Woche vergeht, ohne das in den einschlägigen Zeitungen und Zeitschriften zu diesem Thema ein Beitrag erscheint. Körpersprache ist in der Tat wichtig! Körpersprache ...  » mehr

Petra Schächtele-Philipp, Peter Kensok Petra Schächtele-Philipp, Peter Kensok

Schlagfertigkeit kann jeder lernen

Warum müssen wir überhaupt etwas sagen, wenn wir angegriffen werden? Überhören kann bereits eine sehr gute Antwort sein. Der englischen Königin wie auch der deutschen Bundeskanzlerin wird nachgesagt, dass sie stets nur hören, was sie wirklich wollen. Selektiv hören war auch eine Methode, die unseren Vorfahren zur Zeit der Hörrohre unterstellt wurde.  » mehr

Constantin Sander Constantin Sander

Raus aus der Verwirrung

Verwirrtheit ist nicht unbedingt ein krankhafter Zustand. Sie stellt sich immer dann ein, wenn bekannte Denk- und Verhaltensmuster nicht mehr funktionieren. Selbst Führungskräfte geraten immer mal wieder in einen Zustand der Verwirrung, wenn es um Entscheidungen in einem schwierigen Umfeld geht. Dann ist Orientierung gefragt. Wie kommen sie da wieder heraus? Ein recht einfaches Modell ...  » mehr

Reiner Neumann Reiner Neumann

Von Freunden kaufe ich, von falschen Freunden auch

Sympathie und Nähe ist das Salz in der Suppe für gute Geschäfte. Das wissen auch Verkäufer. Gleiche Kleidung, dieselben Vorlieben, gemeinsame Hobbys, ... und schon klappt es mit dem soeben noch zögerlichen Kunden. Warum ist das so? Warum haben wir ein instinktives Bedürfnis, uns Freunde zu suchen und warum lassen wir uns von Ihnen beeinflussen?  » mehr

Barbara Ward Barbara Ward

Content Marketing: Auf die Haltung kommt es an

In den Foren, Konferenzen und Blogbeiträgen dreht es sich viel zu oft um die gleiche Frage: Was ist so neu an Content Marketing? Dabei beginnt das Dilemma schon mit der Definition. Den einen geht es ausschliesslich um Online-Medien, bei anderen gehört auch das Kundenmagazin in den Topf. „Wäre das denn nicht Corporate Publishing?“ fragt der Nächste. Und dann sind wir doch ...  » mehr