Zeitsouveränität – Arbeitest du noch oder lebst du schon?

Jahrzehntelang hat man den Arbeitnehmern Flexibilität verordnet: Zeitintensiv zum Job pendeln, egal wie weit entfernt er liegt, ist besser als keinen zu haben. Am Wochenende bei drohenden Deadlines mal eben ins Büro gehen; ein ausuferndes Überstundenkonto, um dem Wettbewerb ein Schnippchen zu schlagen; vieles schlucken, was die Kehle ätzt. Einsatz, Einsatz! Doch jetzt schwirrt der … Weiterlesen

Weiterlesen

Vergiftete Angebote

Werte stehen im Mittelpunkt. Moderne Organisationen organisieren sich drum herum. Eventuell darf in die Nähe des Epizentrums noch so etwas wie Rendite, kulturelle Freiheit, Eigenverantwortung. Ganz gleich wie! Gesteuert wird mit Sinn. Doch dieses New Work nervt. Wir brauchen einen Chef, der entscheidet. PUNKT! So wissen wir alle, woran wir sind. Und woher soll eigentlich … Weiterlesen

Weiterlesen

Was kommt nach agil?

Agilität war die letzte Sau, die durchs Haus getrieben wurde. Hochstilisiert zum Allheilmittel sollte Sie Unternehmen krisenfest machen. Doch richtig geklappt hat’s nicht. Das ist bei allen “Säuen” so. Sie vernebeln den Blick aufs Wesentliche: Das Überleben der Firma. Nur darum geht es! Ganz gleich was nach agil kommt. Die zentrale Herausforderung der Digitalisierung ist, … Weiterlesen

Weiterlesen

Im Automatismus gefangen

Die Leistungskriterien der modernen Betriebswirtschaft sind auf dem besten Weg in die Automatisierung. Alle richten sich nach den immergleichen Kennzahlen. Völlig losgelöst von der Firmensituation. Sie machen aus Unternehmen Produkte. Und dann passiert Corona, Trump oder eine Dürreperiode in Mitteleuropa. Schon kollabieren die fein austarierten Automatismen. Entscheidungen bleiben zu lange offen. Chancen verstreichen ungenutzt. Die … Weiterlesen

Weiterlesen

Die selbstwirksame Organisation Playbook – Buchverlosung

Die selbstwirksame Organisation – das Playbook für intelligente Kollaboration. So heißt das neue Buch von Autor Gebhard Borck. Ich hatte Gelegenheit, mit dem Autor zu sprechen und er hat dankenswerter Weise 3 druckfrische Bücher in die SAATKORN Lostrommel gepackt. Dazu mehr unten. Jetzt auf ins Interview:  SAATKORN: Herr Borck, bitte stellen Sie sich den SAATKORN Leser*innen … Weiterlesen

Weiterlesen

Das resiliente Unternehmen

Moderne Betriebswirtschaft folgt immer den gleichen Kennzahlen. Bis ins kleinste Detail sind Abläufe organisiert und Zuständigkeiten definiert. So entstehen Produkte von Weltklasse.Doch was passiert, wenn das System von außen gestört wird – so wie z.B. durch Corona, Trump, …? Und vor allem wie macht man Firmen resilient gegen exogene Störungen? Gebhard Borck illustriert, wie wir … Weiterlesen

Weiterlesen

Wer spielt schon in der Zombie-Apokalypse

Die schöne Welt des modernen Arbeitens. Ganz ohne Führungskräfte. Und natürlich mit lauter Gutmenschen. Ein weiterer Lobgesang auf DIE Lösung für alle Firmenprobleme – digitalkonform, voll 4.0 und mehr als agil, nämlich antifrAGIL. Doch Vorsicht! Glaube bitte ausschließlich, was du selbst erlebt hast! Arbeit ist das neue Spiel Ganz ehrlich? Die Mehrheit der Bücher, die … Weiterlesen

Weiterlesen

So lassen Sie Transformation in Ihrem Unternehmen geschehen

„Wie schaffen wir es, dass wir mit der ganzen Firma Transformation durchlaufen, damit wir zukunftsfähig werden?“ Diese Frage stellen sich viele Unternehmensverantwortliche aktuell. Die meisten setzen dabei auf die „Inseln der Glückseligen“ – eine Strategie, die meist ins Leere läuft. Transformation auf der Insel Doch beginnen wir am Ausgangspunkt. Ihr Unternehmen ist noch in der … Weiterlesen

Weiterlesen