Resilienz für Führungskräfte

Resilienz in aller Munde. Doch was können Führungskräfte tun, um die psychische Widerstandskraft ihrer Mitarbeiter zu fördern? Thomas Pütter erklärt in seinem Podcast, was Resilienz für Führungskräfte bedeutet und wie sie die psychische Widerstandskraft der Mitarbeiter fördern können. Laut einem Bericht, den die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (Baua) Ende vergangenen Jahres veröffentlichte, fielen 2007 … Weiterlesen

Weiterlesen

Gewinnen Sie mehr Klarheit

Seien Sie schonungslos ehrlich zu sich selbst, denn nur so können Sie etwas in Ihrem Leben ändern. Ein akuteller Gastartikel von unserer Autorin Ulrike Winzer im Magazin BILDUNGaktuell. Mehr zum Thema in Ulrike Winzers Buch “Stark durch Veränderung” Atemberaubend – das ist sowohl die Intensität als auch die Geschwindigkeit, mit der sich die Welt um … Weiterlesen

Weiterlesen

Ist das kompliziert oder komplex?

Die Komplexität des modernen Arbeitslebens treibt so manchen Menschen in den Wahnsinn. Das beginnt schon bei der Klärung gewisser Begrifflichkeiten. Für viele Menschen ist komplex lediglich ein anderer Begriff für kompliziert. Ich gestehe, dass auch ich über viele Jahre beide Begriffe nahezu synonym benutzt habe. Aber komplex und kompliziert meint keineswegs dasselbe!  Was kennzeichnet ein … Weiterlesen

Weiterlesen

Kontern in heiklen Gesprächen

Iris Zeppezauer gibt in ihrem Buch “Contra!” Tipps, wie man mit heiklen Gesprächssituationen bestmöglich umgeht. Schlagfertigkeit ist dabei nicht unbedingt die beste Lösung. Die Kommunikationsberaterin Iris Zeppezauer hat ein Buch geschrieben, “Contra! Angriffe erkennen. Treffend kontern. Wirksam durchsetzen.” Darin schildert sie typische Gesprächssituationen aus dem Alltag, bei denen es auf Schlagfertigkeit ankommt. Kontern in heiklen … Weiterlesen

Weiterlesen

Goodbye, Selbstwert

Wenn nur mehr wichtig ist, was andere denken „Mir doch egal, was andere über mich denken!“ Große Worte, wenn sie nur so einfach umzusetzen wären. Denn als soziale Wesen ist es unser Bedürfnis, Akzeptanz bei Mitmenschen zu finden. Selbst jene, die praktisch gegen alles aufbegehren und sich abgrenzen, haben Gruppen, denen sie sich zugehörig fühlen. … Weiterlesen

Weiterlesen

Wie authentisch bist du?

Wie authentisch bist du? Was bringt es dir, authentisch zu sein? Der Kommunikationsexperte Stefan Häseli ist bei Corinne Wacker im TOP TALK. Der Kommunikationsexperte Stefan Häseli ist bei Corinne Wacker im TOP TALK. Stefan Häseli ist Keynote-Speaker, Kommunikationstrainer, Moderator und war mehrere Jahre als Kabarettist unterwegs. Auf Tagungen und Events regt er an, im Alltag … Weiterlesen

Weiterlesen

Personal Branding – Interview mit Tilo Bonow

Personal Branding ist ja eines der Themen der Stunde. Tilo Bonow hat dazu nun ein Buch mit dem schönen Titel „Light your Fire!“ geschrieben. Ich hatte Gelegenheit zu einem Gespräch und 3 Bücher hat Herr Bonow auch direkt noch mit in die SAATKORN Lostrommel gepackt. Dafür herzlichen Dank, jetzt aber erstmal auf in’s Interview:

Weiterlesen

Die ganze Firma ist eine Bühne

Jeder Chef will authentisch führen. Gleichzeitig hat jede Führungskraft eine Rolle auszufüllen, Umstände zu inszenieren, Botschaften einwandfrei zu artikulieren. Wer wahrgenommen werden will, muss Haltung zeigen, Position beziehen und die Menschen auch über längere Episoden fesseln können. Im Unternehmen ist es also wie auf der Bühne. Vor 400 Jahren starb William Shakespeare. In seinem berühmten … Weiterlesen

Weiterlesen

Corona: Was du gegen die Angst machen kannst

Im März 2020 wurden wir alle unsanft aus unserer Komfortzone hinausbefördert – und das völlig unvorbereitet. Der Rausschmeißer: Corona. Durch die Pandemie-Maßnahmen sind besonders Selbständige und Kleinunternehmer in ihrer finanziellen Existenz bedroht. Neben der Angst, krank zu werden oder ungewollt ein Familienmitglied anzustecken, steht eine noch viel größere: die Angst vor dem wirtschaftlichen Ruin. Wir … Weiterlesen

Weiterlesen

Corona und was wir gegen die Angst machen können

Corona bereitet gerade Trainern, Unternehmern und anderen Freiberuflern schlaflose Nächte. Eine ungewisse Zukunft und ein eingeschränkter bis nicht vorhandener Handslungsspielraum machen Angst. Doch viele dieser Ängste sind eher fiktiver Natur und nicht rational begründbar. Und gerade diese fiktiven Ängste belasten uns zusätzlich aber ohne Grund. Wie bekommt man einen klaren Kopf in einer solchen Ausnahmesituation? … Weiterlesen

Weiterlesen