Werden Sie VIP

Schließen Sie sich 26.000+ Menschen an und abonnieren Sie den gratis BusinessVillage-Newsletter. Gehören Sie zu den Ersten die es erfahren: Exklusive Inhalte. Neue Bücher. Gratis Angebote. Einladungen ...

Zahlungsmethoden

PayPal PayPal
Sofortüberweisung SOFORT Überweisung
Giropay Giropay
Mastercard Mastercard
Visa Visa

Die neuen Bücher 2016

Verlagsvorschau Herbst 2015

Agil moderieren

Konkrete Ergebnisse statt endloser Diskussion

Michaela Stach

Jetzt bestellen!
Buch  24,80 €
ISBN : 9783869803326
PDF-EBook  19,80 €
ISBN : 9783869803333

Blick ins Buch
1. Auflage 2016
254 Seiten
ISBN: 9783869803326
Artikel-Nr.: 984

» Pressematerialien
Sofort lieferbar.
  • Einfach und sicher einkaufen
  • » Kostenlose Lieferung

    Versand
    Bei Warensendungen (Druckerzeugnisse) mit einem Bestellwert unter 19,00 € (Bücher, CDs, DVD) berechnen wir innerhalb Deutschlands 3,60 € Versandkostenpauschale. E-Books werden immer versandkostenfrei ausgeliefert!

    Versandkosten für alle Warensendungen in andere Länder der Europäischen Union und der Schweiz:

    Deutschland:
    3,60 €
    (ab 19,00€ versandkostenfrei)

    Österreich:
    3,90 €
    (ab 30,00€ versandkostenfrei)

    Schweiz:
    5,90 €

    Belgien:
    3,90 €

    Bulgarien:
    29,90 €

    Dänemark:
    5,90 €

    Estland:
    15,90 €

    Finnland:
    13,90 €

    Frankreich:
    7,90 €

    Griechenland:
    29,90 €

    Großbritannien:
    7,90 €

    Irland:
    13,90 €

    Italien:
    9,90 €

    Lettland:
    15,90 €

    Litauen:
    6,90 €

    Luxemburg:
    3,90 €

    Niederlande:
    3,90 €

    Norwegen:
    5,90 €

    Polen:
    13,90 €

    Portugal:
    13,90 €

    Rumänienn:
    29,90 €

    Schweden:
    13,90 €

    Slowenien:
    6,90 €

    Spanien:
    6,90 €

    Tschechien:
    5,90 €

    Ungarn:
    9,90 €

Diskussionsrunden, Meetings oder Projektbesprechungen produzieren oftmals nur frustrierte Teilnehmer und keine verwertbaren Erkenntnisse. Die Ergebnisse liegen meist nicht im Einflussbereich der Teilnehmer, es wird aneinander vorbeigeredet, Konkretes wird vermieden und die Gespräche drehen sich im Kreis – eben typische Alibimoderationen, die das eigentliche Ziel verfehlen.

Gleichzeitig sind Fragestellungen komplex und oftmals interdisziplinär. Vom Zeit- und Erfolgsdruck ganz zu schweigen. Tragfähige Lösungen können aber nur dann entstehen, wenn der Kopf kühl bleibt und die verschiedenen Perspektiven und Expertisen integriert und genutzt werden. Und genau hier setzt die Aufgabe des agilen Moderierens an.

Michaela Stach zeigt in ihrem neuen Buch, wie man mit Offenheit, Wertschätzung und gesunder Multiperspektivität ganz neue Akzente setzt. Basierend auf den Erfahrungen und Praxiserfolgen der systemischen Moderation wird illustriert, wie ein Moderationsprozess entwickelt wird, die Teilnehmer durch gezielte Fragen aktiviert und einbezogen werden und wie aus Ideen und Erkenntnissen umsetzbare Ergebnisse und Commitment entstehen ...

 

Wer gut moderieren kann, besitzt eine attraktive Schlüsselkompetenz. Gute Moderation sorgt nicht nur für fruchtbare Meetings und ergebnisorientierte Workshops.  […] Michaela Stach vermittelt in ihrem Buch Schritt für Schritt das Handwerkszeug. Ohne großen theoretischen Überbau geht es handfest zur Sache. Direkt umsetzbare Tipps und konkrete Handlungsanleitungen für den Moderator prägen den Text. […] getAbstract empfiehlt das Buch allen, die sich für Moderationstechniken und die Gestaltung gruppendynamischer Prozesse interessieren. (getAbstract, 08/2016)

 

Über den Autoren

Michaela Stach ist seit 1995 Unternehmerin. Nach zahlreichen fundierten Ausbildungen im Bereich Coaching, Change Management, Moderation und Großgruppenmoderation spezialisierte sie sich auf die systemische Moderation und gründete 2011 die Akademie für Systemische Moderation. Hier finden 5-modulige Zertifikatsausbildungen und offene Aufbauseminare statt. Michaela Stach führt darüber hinaus selbst Moderationen und Großgruppenmoderationen durch und vermittelt ihr umfangreiches Know-how in Inhouseseminaren. » www.akademie-fuer-systemische-moderation.de/

Weitere Artikel zum Thema